Belastete Abwässer ?

...kein Problem wir haben die sichere Lösung für Sie.

Ob Schlammfänge, Fettabscheider, Öl- Benzin- oder Koaleszenzabscheider, wir planen Ihre Anlage DIN-gerecht und wirtschaftlich.

Öl-/ Benzinabscheider
In allen Betrieben, in denen Öl und Benzin verarbeitet oder gelagert wird, müssen Abscheideanlagen im Abwassersystem eingebaut werden. Betroffen sind im wesentlichen: Werkstätten, Tankstellen, Speditionen, Waschanlagen, Parkplätze, metallverarbeitende Betriebe....


Öl- / Benzinabscheider: Funktion und Anlagenaufbau

Grundsätzlich sind Ölabscheideanlagen so zu dimensionieren, dass ein Restölgehalt von kleiner 100mg/l im Ablauf, nach EN 858 garantiert werden kann. Zum Einsatz kommen diese Anlagen bei ungelösten, direkt abscheidbaren mineralischen Leichtflüssigkeiten (Öl, Benzin). Die Abscheidung erfolgt durch Schwerkraft. Danach steigen Benzin und Öl an die Oberfläche, bilden dort eine mehr oder weniger kompakte Schicht und können nach Erreichen einer bestimmten Ölschichtdicke abgesaugt werden.

Je nach Bauweise, kann der Öl-/Benzinabscheider zum Koaleszenzabscheider umgebaut werden. Der separate Probenahmeschacht ermöglicht die einwandfreie Entnahme qualifizierter Proben.



Koaleszenzabscheider: Funktion und Anlagenaufbau

Koaleszenzabscheider
Überall dort wo fein verteilte, nicht über Schwerkraft abscheidbare mineralischen Leichtflüssigkeiten (Öl, Benzin) anfallen oder sehr hohe Reinigungsleistungen gefordert werden, kommen Koaleszenzabscheider zum Einsatz. Dies ist zum Beispiel immer der Fall wenn Öltröpfchen durch Hochdruckreiniger in kleinste Aerosole überführt werden.

Ein optimales Absetz- und Abscheidevermögen wird dann erreicht wenn durch einen vorgeschalteten Benzinabscheider ein großer Beruhigungseffekt und eine damit verbundene Vorreinigung erreicht wird. Der nachgeschaltete Koaleszenzabscheider übernimmt die Zusammenführung der feinsten Ölpartikel zu Tropfen, die dann wiederum durch Schwerkraft abgetrennt werden können. Diese Kombination ist bei hoher Konzentration von Leichtflüssigkeiten zu empfehlen, wie in der DIN1999 ausdrücklich herausgestellt wurde.

Die hohe Reinigungsleistung einer solchen Anlagenkombination ermöglicht einen Restölgehalt kleiner als 5mg/l im Ablauf, nach EN 858. Der separate Probenahmeschacht ermöglicht auch hier die einwandfreie Entnahme qualifizierter Proben.

Die Kompakt-Ausführung, bei der Öl.- und Koaleszenzabscheider in einem Gerät untergebracht sind, empfiehlt sich nur bei engen Baustellenverhältnissen und geringem Kanalgefälle.



Vorgeschriebene Warnanlagen für Öl- und Benzinabscheider

Warnanlage Typ RB 01
Optisch-akustische Warnanlage für die Grenzstandsignalisierung der max. Leichtflüssigkeitsdicke des Benzinabscheiders oder des Koaleszenzabscheiders

ZONS Warnanlage Typ RB 08
optisch-akustische Warnanlage für die Überstausicherung der Koaleszenzeinsatzes oder des Benzinabscheiders bei fehlender Überhöhung.

ZONS Warnanlage Typ RB 18
optisch-akustische Kombinationsalarmanlage für die Grenzstandsignalisierung der max. Leichtflüssigkeitsdicke des Benzinabscheiders und für die Überstausicherung der Koaleszenzelemente oder auch im Benzinabscheider bei fehlender Überhöhung



Fettabscheider: Funktion und Anlagenaufbau

Fettabscheider
Wenn organische Fette und Öle tierischen oder pflanzlichen Ursprungs wie Butter, Margarine, Talg sowie Öle verarbeitet werden oder anfallen, kommen Fettabscheider zum Einsatz.

Derart belastete Abwässer fallen z.B. in Küchenbetrieben, Gaststätten, Kantinen, Fleischereien, Metzgereien oder ähnlichen Betrieben an.

Die Abscheidung erfolgt wie beim Ölabscheider allein durch die Schwerkraft. Danach steigen Öle und Fette an die Oberfläche, Feststoffe setzen sich am Grund ab.


Typenübersicht:

Typ TOPO
monolithisches Unterteil mit Epoxydharz Innenbeschichtung
Einbauteile aus Edelstahl

Typ GLOBO
monolithisches Unterteil mit PE-HD Innenauskleidung, Einbauteile aus PE-HD eingeschweißt. Beständig gegen Fettsäuren - ideal bei (genehmigter) Ausdehnung der Reinigungs-/Entsorgungsintervalle. Hohe Schlagunempfindlichkeit, im Bedarfsfall reparabel. Sehr gute Reinigungsmöglichkeit durch glatte Innenflächen. Erweiterte Gewährleistung auf Korrosionsschäden der Innenauskleidung möglich.

Unser Know-how und die Erfahrung unserer starken Partner, .....dass verstehen wir unter Kompetenz.

Den Anforderungen des Marktes und denen der Behörden haben wir uns fortwährend gestellt und in unseren Aufgabenstellungen umgesetzt. So stellen unsere Lösungen ausgereifte innovative Technik dar, die ökologisch sinnvoll, technisch ausgereift und darüber hinaus wirtschaftlich sind.